»Kriegserfahrungen 1939–1945. Kölner und Kölnerinnen an Front und Heimatfront«

November 2019

02Nov(Nov 2)19:0003(Nov 3)2:00»Kriegserfahrungen 1939–1945. Kölner und Kölnerinnen an Front und Heimatfront«NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln, Appellhofplatz 23-25, 50667 Köln Tour:Tour WestArt:Ausstellung

Veranstaltungsdetails

80 Jahre sind vergangen, seit der Zweite Weltkrieg seinen Anfang nahm. Dennoch sind seine Folgen immer noch spürbar, im öffentlichen sowie privaten Bewusstsein. Die Ausstellung widmet sich
den Kriegserfahrungen der Kölner*innen. Sie beschränkt sich nicht auf die Erlebnisse in Köln, sondern fragt ebenso nach den Erfahrungen, die an der Front, in der Evakuierung oder durch Deportation gemacht wurden. Anhand von Interviews sowie Briefen und Fotografien, die meist aus privater Hand stammen, wird die individuelle Dimension des Krieges veranschaulicht.