20 Jahre Museumsnacht Köln

Besondere Ausstellungen, eigens für die Nacht kreierte Führungen, außergewöhnliche, sonst nicht zugängliche Orte – die 20. Museumsnacht Köln öffnete erneut Tür und Tor zum nächtlichen Streifzug durch Kölns Kunst- und Kulturwelt. Erstmalig knackte die Museumsnacht in ihrem Jubiläumsjahr die goldene Marke und erfreute sich an 50 teilnehmenden Kunstorten! Über 200 Veranstaltungen, darunter besondere Konzerte, zahlreiche Spezial-Führungen, Tanz und Theater, Lesungen und Performances lockten rund 20.000 BesucherInnen in die Straßen Kölns. Bei atemberaubenden Visuals und entschleunigten Sounds in sakraler Atmosphäre im Museum Schnütgen, zwischen Stencil-Banane in Industrie-Flair in der Ausstellung von Thomas Baumgärtel und packenden literarischen Meisterwerken, begleitet von durch die Stadt wanderndern Plastikgabeln – einer Performance-Aktion von Angie Hiesl + Roland Kaiser – zelebrierte die Museumsnacht Köln eine fulminante 20. Ausgabe!

Wir wollen uns ganz herzlich bei allen bedanken die, die Museumsnacht wie jedes Jahr zu diesem unvergleichbaren Event gemacht haben. Jedem Helfer, jeder Helferin, jedem Mitarbeiter und jeder Mitarbeiterin in den Museen, bei den Sicherheitsdiensten, bei der Stadt Köln und unseren Partnern wollen wir DANKE sagen – ohne euch würde dieses Event nicht über die Bühne gehen.
Zusätzlich wollen wir uns auch nochmals bei unseren Sponsoren bedanken! Durch die problemlose Zusammenarbeit mit NetCologne und früh Kölsch und die damit verbundene Kulturförderung, können wir erst etwas planen! DANKE.

Bilder von der 20. Museumsnacht Köln findet ihr hier.

Die nächste Museumsnacht wird voraussichtlich am 7. November 2020 statt finden.

Euer Team von der Museumsnacht Köln im Stadtrevue Verlag.