MUSEUMSNACHT KÖLN

Adresse

Deutz-Mülheimer Straße 127
51063 Köln
www.kunstwerk-koeln.de
  • Konzert
  • Sound/Party
  • Theater
  • Tanz/Performance
  • Führung
  • Lesung/Vortrag
  • Film
  • Interaktion
  • Kinder- & Familienprogramm

Programm


  •  
    MUND-ART
    Für Hungrige: »Doggy Style« — Deine Hot Dogs im Atelier 260. Für Durstige: Proseccobar, Wachmachdrinks und noch viel mehr
  • 19.00
    »Grüner Würfel Band Rodeo«
    Im halbstündlichen Wechsel spielen die Bands des kleinen, sympathischen Netaudio-Labels »der kleine grüne Würfel« Ausgewähltes, Liebstes und vor allem Ewig-Gutes. Mit dabei: For Example John, Die Formation Doppelherz 2000 und Die Leere im Kern Deiner Hoffnung.
  • 19.00
    »nxnw sound&unsound festival #2«

    nxnw sound&unsound festival #2
    Museumsnacht meets »nxnw sound&unsound festival #2« Die zweite Ausgabe des Kölner Sound-Festivals gastiert dieses Jahr im KunstWerk und flutet das Industriegelände mit audiovisuellen Performances und wummerndem Experiment-Elektro. Im Veranstaltungsraum (UG) trifft Experimental auf Ambient und No Wave — u.a. mit Trio Grundstein, Lea Bertucci, TRAVEL MUSICA Ensemble (Kompositionen von Yuya Honda), trio without a name (Martin Haussmann, Sandra Klaas, Marc Müller), Sea Urchin, Spencer Clark, DeeJaye Waltraud Blischke, dazu KlangLichtInstallationen & Videolounge. Die Düxer Midnight Rambler grooven den »Klammer Blues für Agathe Bauer«.
  • 19.00
    Offene Ateliers

    Rückwand des KunstWerk Köln e.V. mit Graffiti von Erosie für CityLeaks Urban Art Festival Cologne Foto: Robert Winter
    Künstler öffnen ihre Ateliers — die perfekte Gelegenheit für nächtliche Entdeckungstouren
  • 19.00
    Mitmach-Aktion
    Drei schnelle Striche, da ein bisschen Farbe und tada: ein Mensch! Wer die Kunst der schnellen, witzigen Porträts erlernen will, ist hier richtig. Die K3 Kunstschule bittet zum Ausprobieren. Die drei kreativsten Selbstportraits werden mit einem Schnupperkurs belohnt.
  • 21.30
    Das Trio supacolor legt gleich mit zwei Sets im Probenraum 60 auf.
  • 23.45
    Das Trio supacolor legt gleich mit zwei Sets im Probenraum 60 auf.


zurück zum A-Z