MUSEUMSNACHT KÖLN

Vorverkauf gestartet!

Ab sofort können Tickets für die 17. Museumsnacht Köln bei kölnticket.de erworben werden.

Die Highlights 2016

Atmosphärische Ambient-Sounds zwischen mittelalterlichen Skulpturen, kreativer Austausch in Künstlerateliers oder Kunstexpeditionen mit unseren jungen Gästen – zur Museumsnacht können Sie sich Ihr ganz individuelles Herzensprogramm zusammenzustellen und mit Highlights spicken. Hier eine kleine Auswahl aus unserem umfangreichen Programm.
Pilger am Kanyakumari-Tempel © Cornelia Mallebrein
»Pilgern – Sehnsucht nach Glück?«
Von Mekka über Myanmar bis Santiago di Compostela – die Sonderausstellung ergründet, was Millionen Pilger weltweit antreibt und zeigt die großen Ziele am Ende der Reise.

29.10.2016 / ab 19.00 Uhr / Rautenstrauch-Joest-Museum
Denis Stockhausen / KOMPAKT
»KOMPAKT GOES LUDWIG«
Bereits zum dritten Mal bestimmen sphärische Ambient-Sounds und hypnotischer Techno die Tanzfläche. Bis in die frühen Morgenstunden laden drei Live-Acts und zwei DJ-Sets alle Nachtschwärmer zur Aftershow-Party.

29.10.2016 / ab 21.00 Uhr / Museum Ludwig
Kinderbuch-Autor Kai Lüftner © Yayo Kawamura
Kinder- und Familienhighlight
Kinderbuchautor Kai Lüftner liest aus seinem neu erschienenen Buch „Die Finstersteins. Wehe, wer die Toten weckt“ und begibt sich auf Entdeckungsreise durch die Epochen.

29.10.2016 / 19.45 Uhr / Römisch-Germanisches Museum
Justine Hauer / Drama Köln Foto: Holger Karl
Live-Hörspiel
Picasso, Gaugin, van Gogh – alte Meister wohin das Auge reicht. In „Die Stimmen der Dinge Xtra“ macht Justine Hauer sich die Kunst zu eigen, erliegt ihrer Kleptomanie und spannt sowohl Komplizen als auch Publikum mit ein.

29.10.2016 / 19.45, 22.45, 01.15 Uhr / Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
Bastian Hoffmann: O.T. Holz, Schindeln, Mörtel 190 x 860 x 30 cm © Bastian Hoffmann
Eberplatzpassage
Die jungen Off-Spaces am Ebertplatz sind erstmals mit dabei. Hier bieten vier Kunsträume Platz für experimentelle Projekte, kreativen Austausch und Plattform für Nachwuchskünstler.

29.10.2016 / ab 19.00 Uhr / Ebertplatzpassage
Mira Rachel / Noorden © Mira Hanak Photography
RES(O)NANZ
Feinste elektronische Musik! Mit „RES(O)NANZ“ tritt das Kölner Label Noorden mit Visuals, DJ- und Live-Sets in den direkten Austausch mit Architektur, Kunst und Publikum.

29.10.2016 / ab 20.00 Uhr / Museum Schnütgen
Stabil Elite Foto: Jan Thierhoff
Stabil Elite
Spätestens seit ihrem Debüt 2012 sind Stabil Elite in aller Munde. Ihr neustes Manifest gegen den Stillstand, „Spumante“, überzeugt mit einem berauschenden Mix aus Kunst und 80er-Jahre-Ästhetik.

29.10.2016 / 21.30, 00.30 Uhr / MAKK - Museum für Angewandte Kunst
Kölner Fotografie-Highlights der 70er und 80er Foto: Manfred Wegener
»Bewegung im Blick«
Zehn Jahre artrmx – 40 Jahre StadtRevue! Zum Jubiläum kehrt die Ausstellung „Bewegung im Blick“ für eine Nacht zurück ins Atelierzentrum Ehrenfeld, wo sie Meilensteine der Kölner Fotografenszene der 70er und 80er Jahre zeigt.

29.10.2016 / ab 19.00 Uhr / artrmx e.V.